Reinheitstaugliche Anlagen und Komponenten

Kleinste Kontaminationen können in einer Fertigung unter reinen Bedingungen schädigend wirken. Partikuläre, schichtartige, mikrobiologische oder sogar molekulare Verunreinigungen beeinträchtigen die Produktqualität und -funktionalität so stark, dass ohne geeignete Maßnahmen mit hohen Ausschussraten und Qualitätseinbußen zu rechnen ist. Deshalb ist es bei der Planung, Einrichtung und dem Betrieb einer Fertigung wichtig, reinheitsrelevante Faktoren zu betrachten und die Reinheitsaspekte konsequent umzusetzen.