Werkstoffe und Materialien

Geeignete Werkstoffe sind die Grundvoraussetzung für die Herstellung von Reinräumen, reiner Anlagentechnik und Verbrauchmaterialien etc. Daher sollte die Werkstoffauswahl sehr zeitig im Entwicklungsprozess erfolgen. Folgende Reinheitsanforderungen an Werkstoffe sind häufig:

  • Partikelabgabe bei mechanischer Belastung
  • Ausgasungsverhalten (z.B. Lacken, Kunststoffen)
  • Chemikalienbeständigkeit
  • Elektrostatisches Verhalten
  • Oberflächenqualität / Reinigbarkeit
  • Verstoffwechselbarkeit
  • Mikrobizidität

Diesen Kriterien sind in VDI 2083 Blatt 17/18 mit Prüfprozeduren und Klassifizierungssystemen enthalten. Darüber hinaus können auch weitere prozessspezifischen Vorgaben oder regulatorische Anforderungen gelten.